Jubiläum der Coaching-Ausbildung

Letzte Woche feierte die dehner academy mit dem Start der 50. Business-Coaching-Ausbildungsgruppe Jubiläum! Die dehner academy bietet die DBVC zertifizierte Business Coaching-Ausbildung bereits seit über 25 Jahren in Konstanz und Berlin an und ist damit ein Pionier unter den Ausbildern. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und der Schweiz hat sich die dehner academy einen hervorragenden Ruf im Ausbildungsbereich erarbeitet.

Die Coaching-Ausbildung richtet sich z.B. an Trainer oder Berater, die auch als Coach arbeiten wollen, ebenso wie an Führungskräfte oder Personaler, die ihr Repertoire erweitern wollen, oder an Selbständige wie beispielsweise Anwälte, Ärzte, Steuerberater oder andere, die einen effizienteren Umgang mit ihren Klienten pflegen wollen.

Der dehner academy sind die Qualität und Praxisnähe der Ausbildung und die Anbindung an den DBVC besonders wichtig. Ulrich Dehner ins Gründungs- und Vorstandsmitglied im DBVC, Alice Dehner ist Senior Coach im DBVC.

Vermittelt werden praxisnahe Coachingmethoden aus der Transaktionsanalyse, aus Systemischen Ansätzen sowie ressourcenorientierte Methoden aus der Erickson Tradition. Zusätzlich wird in einem Modul auch der Embodiment-Ansatz gelehrt. Der praktischen Übung wird großer Raum gegeben und es gilt der Grundsatz „Nicht Können müssen, sondern Lernen dürfen!“

Wie alle anderen Angebote der dehner academy, richtet sich auch die Coaching-Ausbildung am Firmen-Motto „Wir entwickeln Menschen“ aus. Das bedeutet ganz konkret, dass die Teilnehmer der Ausbildungsgruppen nicht nur ein profundes Wissen erhalten über die Techniken und Tools, die ein erfolgreicher Coach zur Verfügung haben muss, sondern dass jeder Einzelne auch eine intensive persönliche Weiterentwicklung erfährt.

-