Beratung und Konzeptentwicklung

»Mit einem guten Konzept steht und fällt der Erfolg Ihrer Maßnahmen.«

Wenn Sie Ihre Mitarbeiter entwickeln wollen, sollten Sie auf unsere jahrzehntelange Erfahrung in Beratung, Training und Coaching zurückgreifen. Ergreifen Sie nicht einfach irgendeine Maßnahme – machen Sie sich unseren Beratungsansatz zunutze. Sie wollen schließlich nicht einfach irgendwohin kommen – Sie wollen Ihre Ziele erreichen! Seminare oder Trainings, die an Ihren Zielen vorbeigehen, kosten Sie unnötig Geld und Zeit.

Bevor wir Ihnen Maßnahmen wie Trainings, Seminare oder Coachings vorschlagen, analysieren wir gemeinsam mit Ihnen, was genau Sie weiterbringt. In dieser Bedarfsanalyse gehen wir detailliert auf Ihr Unternehmen ein – schließlich soll jede Maßnahme, die Sie ergreifen, zu einem Erfolg werden. Das ist der Nutzen unseres ganzheitlichen Beratungskonzeptes, den wir Ihnen bieten und auf den Sie sich verlassen können. Um diesen Nutzen zu gewährleisten, bieten wir Ihnen individualisierte Leistungen an, in denen Ihre Firmenkultur, Ihre Firmenwerte und Ihr Umfeld berücksichtigt werden.

Wenn Sie sich noch nicht ganz sicher sind, welche Maßnahmen für Sie die richtigen sind, betrachten wir es als zu unseren Aufgaben gehörig, dies mit Ihnen gemeinsam zu erarbeiten. Dazu bieten wir einen Workshop an, in dem wir gemeinsam das Ziel und die richtige Maßnahme definieren können. 

 

Was bedeutet genau ein ganzheitliches Beratungskonzept?

ERSTER SCHRITT

Im ersten Schritt, der für Sie noch ganz unverbindlich ist, klären wir gemeinsam Ihren Bedarf. Dazu stellen wir viele Fragen, um genau herauszufinden, was Sie brauchen.

Wenn wir diese und etliche weitere Fragen geklärt haben, sprechen wir auch mit „Betroffenen“, das bedeutet, mit einigen potentiellen Teilnehmern. Wir werden nicht mit jedem einzelnen ein Interview führen, es geht nur darum, ein Gefühl für deren Anliegen und Ansichten zu erhalten. Weitere Gespräche können auch mit Führungskräften, Teamleitern oder der Geschäftsleitung geführt werden.

Sollte sich in diesen Gesprächen herausstellen, dass die ursprünglich ins Auge gefasste Maßnahme gar nicht zum gewünschten Ziel führen wird, werden wir Ihnen selbstverständlich einen passenden Vorschlag unterbreiten, der sich im Rahmen der von Ihnen vorgesehenen zeitlichen Ressourcen hält.

Sind diesen ersten Schritt durchlaufen, erstellen wir Ihnen ein grobes Konzept/Programm, in das alle Informationen, Wünsche und Gegebenheiten einfließen.

 

ZWEITER SCHRITT

Im zweiten Schritt präsentieren wir Ihnen unseren Vorschlag. Wir empfehlen, zu dieser Präsentation auch „Betroffene“ hinzu zu ziehen. Wir gehen detailliert auf einzelne Punkte ein und erläutern Ihnen, welche Ziele wir womit verfolgen.

 

DRITTER SCHRITT

Im dritten Schritt unternehmen wir mit Ihnen gemeinsam die Feinplanung. In dieser Phase können Wünsche, die in Schritt zwei zur Sprache gekommen sind, in das Konzept eingearbeitet werden. Wir werden das Projekt skizzieren und Zeitpläne erarbeiten, sodass Sie eine Übersicht über Ihre gewünschten Maßnahmen erhalten. Bei Bedarf können wir auch ein Pilot-Projekt konzipieren.

 

VIERTER SCHRITT

Im vierten Schritt setzen wir die beschlossenen Maßnahmen um: Die Trainings, Seminare und/ oder Coachings werden durchgeführt. Dabei ist es uns besonders wichtig, Sie immer auf dem neuesten Stand der Dinge zu halten. Sie erhalten regelmäßig Feedback zu Umsetzung und Stimmung.

Selbstverständlich werden wir bei Bedarf während der Umsetzung die Trainings und

Seminare weiter entwickeln: Wenn es eine Veränderung im Markt geben sollte oder andere Situationen auftauchen, die während der Planungen noch nicht absehbar waren, sind wir in der Lage das Konzept / Programm an die Veränderung anzupassen, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen. Denn das betrachten wir als Teil des vorzüglichen Service, den wir Ihnen jederzeit bieten wollen.